News-Übersicht

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter. Somit bleiben Sie immer aktuell. Wichtige Informationen und Neuigkeiten landen direkt in Ihrem Email-Postfach.

Das ELSA-Heft – nützlicher Helfer an der IGS

13.06.2017 - 12:27 von WP-Kurs "IGS-Reporter"

Schuleigenes Hausaufgabenheft hat sich bewährt

IGS-Reporterin Carolin berichtet:


Hausaufgaben, Terminabsprachen, eine kurze Mitteilung an die Lehrer, ein Hinweis für die Eltern, Entschuldigungsschreiben… all das muss im schulischen Alltag aufgeschrieben und geordnet werden. Dazu hilft an unserer Schule seit einem Jahr das so genannte ELSA-Heft. Es wurde speziell für die IGS Schlitzerland entworfen und soll zum besseren Austausch zwischen Lehrern, Schülern und Eltern dienen.

ELSA – das steht für Eltern, Lehrer, Schüler und Austausch. Es bietet neben der Möglichkeit, seine Hausaufgaben und den Stundenplan zu notieren eben auch Gelegenheiten für den Austausch zwischen Eltern und Lehrkräften.
Alle Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 5 – 7 besitzen solch ein Heft, die älteren Jahrgänge können frei entscheiden, ob sie es für sich nutzen wollen.

Nun nach einem Jahr wurde eine Umfrage unter den Schülern durchgeführt, ob sich das Heft bewährt hat und lohnenswert ist. Das Ergebnis war eindeutig: Die meisten Schüler nutzen es täglich und sind von den Vorteilen, die das Heft bietet, überzeugt.

Daher wird es auch im nächsten Schuljahr wieder an die Schüler verteilt. Die Kosten dafür betragen ca. 5,- €, wobei der Förderverein der IGS für die Kinder des neuen 5. Jahrgangs die Kosten übernimmt.

tl_files/IGS/Fotos/IGS-Reporter/Cover ELSA.PNG

Das ELSA-Heft - auch optisch ein Hingucker

 

Zurück